PROJEKT:
GERASDORF

Der dörfliche Charakter des Wohnprojektes inmitten des charmanten Leopoldaus ermöglicht.

2201 Gerasdorf, Dr. Erwin-Ringl-Platz
Reihenhausanlage
11 Reihenhäuser
22 Stellplätze
Fertigstellung: 2013
Bauwert: 3.630.000 €  
Wohnfläche: 1.239 m2  
Nutzfläche: 550 m2  
Außenflächen: 660 m2

PROJEKT:
HANNES LINTL GASSE

Der dörfliche Charakter des Wohnprojektes in
mitten des charmanten Leopoldaus ermöglicht.

1220 Wien, Hannes-Lintl-Gasse
24 Doppelhauseinheiten
4 Einzelhäuser
16 Stellplätze
Fertigstellung: 2014
Bauwert: 11.244.000 €  
Wohnfläche: 3.319 m2  
Nutzfläche: 1.641 m2  
Außenflächen: 3.170 m2

PROJEKT:
HANNES LINTL GASSE

Der dörfliche Charakter des Wohnprojektes in
mitten des charmanten Leopoldaus ermöglicht.

1220 Wien, Hannes-Lintl-Gasse
24 Doppelhauseinheiten
4 Einzelhäuser
16 Stellplätze
Fertigstellung: 2014
Bauwert: 11.244.000 €  
Wohnfläche: 3.319 m2  
Nutzfläche: 1.641 m2  
Außenflächen: 3.170 m2

PROJEKT:
KAPELLERFELD

Der dörfliche Charakter des Wohnprojektes inmitten des charmanten Leopoldaus ermöglicht.

2201 Kapellerfeld, Wiener Straße
Wohnhausanlage
19 Wohneinheiten
38 Garagenplätze
Fertigstellung: 2018  
Bauwert: 5.500.000 €  
Wohnfläche: 1.367 m2  
Nutzfläche: 187 m2  
Außenflächen: 187 m2

IMMODIENST PROJEKT EPSILON

ADRESSE

Reisnerstraße 40
1030 Wien

TELEFON

01/2731264

DESIGN DURCH

INFORMATION ZU DEN URHEBER- UND NUTZUNGSRECHTEN

Mit der Einreichung von Inhalten für die Veröffentlichung auf den von uns betriebenen Onlinepräsenzen räumt uns der Auftraggeber/Partner all jene urheber- und leistungsschutzrechtlichen (Nutzungsrechte) ein, die für die Veröffentlichung auf unseren Onlinepräsenzen erforderlich sind, insbesondere das Recht der Vervielfältigung, Zurverfügungstellung und Bearbeitung. Er sichert uns zu, dass er über sämtliche Nutzungsrechte verfügt, die für die Veröffentlichung erforderlich sind, und uns diese Rechte einräumen kann. Wenn auf dem Bildmaterial Personen abgebildet sind, hat der Auftraggeber/Partner das Einverständnis dieser Personen für die Veröffentlichung im Internet einzuholen. Der Auftraggeber/Partner hat uns von sämtlichen Nachteilen vollständig schad- und klaglos zu halten, die durch die Geltendmachung von Ansprüchen Dritter (z.B. wegen einer Verletzung von Urheberrechten, Leistungsschutzrechten, Persönlichkeitsrechten oder Immaterialgüterrechten) entstehen. Dies umfasst auch die Kosten der außergerichtlichen und gerichtlichen Verteidigung. Der Auftraggeber/Partner hat uns unverzüglich zu verständigen, wenn ein Dritter Rechte an einem Inhalt geltend macht, den er uns für die Online-Veröffentlichung zur Verfügung gestellt hat.